Leitstellenspiel-News

Von | September 2, 2022

Liebe Leitstellenspiel-Community,

wir haben uns entschieden, zum heutigen Einsatzfreitag keinen neuen Einsatz zu präsentieren, sondern ein paar alte Einsätze zu überarbeiten. Dabei geht es heute um die Einsätze, bei denen ein PKW brennt. Insbesondere durch die zunehmende Anzahl an Elektrofahrzeugen haben sich hier die Anforderungen geändert.

Folgendes wurde geändert:

Die Einsätze

  • Brennender PKW
  • Brennender PKW durch Feuerwerkskörper (Spezialeinsatz beim Silvesterevent)
  • Brennender PKW / Flughafen-Erweiterung

erhalten jeweils „Brennender PKW (E-Auto)“-Varianten mit folgenden Voraussetzungen:

Wachen:

  • 2x Feuerwache
  • 1x Polizeiwache

Fahrzeuge:

  • 2x LF
  • 1x ELW1 (25%)
  • 1x Streifenwagen (30%)

Diese Varianten treten jeweils in 20% der Fälle aus

Außerdem gibt es bei folgenden Einsätzen Veränderungen

  • Brennender PKW (https://www.leitstellenspiel.de/einsaetze/002

Die Ausbreitung zu „Brennendes Reetdachhaus“ wird entfernt
Die Ausbreitung zu „Carportbrand“ wird hinzugefügt

  • Brennender PKW / Flughafen-Erweiterung (https://www.leitstellenspiel.de/einsaetze/337)

Ausbreitungen zu „Mehrere brennende Fahrzeuge“, „Brand in Parkhaus“ werden hinzugefügt

  • Brennender PKW / Werksfeuerwehr (https://www.leitstellenspiel.de/einsaetze/402)

Folgende Fahrzeuganforderungen hinzugefügt:

  • 1x LF
  • 1x ULF
  • 1x ELW1 (50%)

Die Ausbreitung zu „Brand mehrerer E-Autos in Auslieferungshalle“ wird hinzugefügt
Die Vergütung wird auf 900 Credits erhöht

Wie gefallen euch die überarbeiteten Einsätze? Welche Einsätze sollten wir noch überarbeiten? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Viele Grüße

Euer Leitstellenspiel-Team